Alle Artikel mit dem Schlagwort: Iris Franzen

Kräuter für die Liebe

Ein Kraut für die Liebe: Brennnessel und Bärlauch

Die Brennnessel soll eine Liebespflanze sein? Ein Kraut für die Liebe? Aber ja doch! Haben Sie schon einmal einen Blumenstrauss mit einer Brennnessel in der Mitte bekommen? Wenn ja, hat Ihnen jemand in der Blumensprache zu verstehen gegeben, daß er brennende Liebe in seinem Herzen fühlt…

©Iris Franzen – Löwenzahn ist mehr als nur ein Garten-Quälgeist

Löwenzahn – Quälgeist oder Gemüse?

Iris Franzen ist Kräuterspezialistin (IHK) und Gärtnerin – in dieser Ausgabe präsentiert sie die leckeren Seiten von Löwenzahn, unserem Garten-Quälgeist Nr 1 vor. Für die Vase eignen sich die Blumen wenig, sie duften kaum und die Blüten schließen sich, wenn ihnen die Sonne fehlt, und das Dunkelfärben der Haut bei Kontakt mit der weißlichen Flüssigkeit in den Stengeln ist nicht wirklich attraktiv. Dafür enthält der Löwenzahn jedoch vieles, das unserem Körper gut tut: Viele Mineralien wie Kalzium, Natrium und Kieselsäure, in den jungen Blättern Vitamin C und Kalium, appetitanregende und verdauungsfördernde Bitterstoffe, Cholin für Leber, Darm und Galle. Die Blasen anregende Wirkung dieser Pflanze wird schon in alten arabischen Texten z.B. von Ibn Sina erwähnt; wussten Sie, daß der Löwenzahn in Frankreich „Pissenlit“ (Bettnässer) heisst?Bis heute wird er für entwässernde und blutreinigende Frühjahrskuren genutzt. Verwendet werden alle Pflanzenteile, sowohl getrocknet als Tee, wie auch entsaftet für eine Frischsaftkur. Löwenzahn in der Küche Doch auch in unserer täglichen Küche können wir neben der wohltuenden Wirkung auf unsere Gesundheit auch von seinem Geschmack profitieren und nahezu alle …