Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

rz-Winter-Wanderung am 27.12.2015

Gemeinsam mit der Westerwälder Zeitung, RPR1 und dem Stöffel-Park veranstaltet der Westerwald-Touristik-Service am 27.12.2015 die zweite RZ-Winter-Wanderung. 

Wie auch im letzten Jahr ist auch 2015 eigentlich der Weg das Ziel – auch heuer  hat man die Wahl zwischen fünf verschiedenen Wegen. Ein echtes „Luxusproblem“, denn alle fünf Strecken führen durch eine der schönsten Regionen des Westerwaldes.  

Ausgangs- und Zielpunkt ist der Stöffelpark in Enspel. Der Tertiär-, Industrie- und Erlebnispark beeindruckt mit seinen imposanten Gebäuden und An-lagen und nimmt seine Besucher mit auf eine Entdeckungsreise durch die Zeit- und Industriegeschichte. Neben historischen Werkstätten, Kipperbuden & Co. faszinieren auf dem 140 Hektar großen Gelände auch viel ältere Schätze: Fossilien aus dem Tertiär werden hier regelmäßig gefunden. Am Winterwandertag ist übrigens der Eintritt frei.

Am 27.12.2015 trifft man sich morgens im Stöffel-Park und wird von dort per Bustransfer zu den einzelnen, vorher ausgewählten Startpunkten gebracht (siehe Info-Kasten). Am Ziel der Wandertouren genießen die Teilnehmer echte Westerwälder Gastlichkeit in der „Nissenhalle“ des Stöffel-Parks . Hier werden Heißgetränke, Kuchen und regionale Spezialitäten für die hungrigen Wanderer vorbereitet.

Zur besseren Planung der Transfer-Organisation wird um eine frühzeitige, verbindliche Anmeldung gebeten.

Westerwald Touristik-Service
Tel. 02602 30010 
mail@westerwald.info
Stöffel-Park
Tel. 02661 980 9800
info@stoeffelpark.de

 

Transfer zum Kloster Marienstatt:

09.00 Uhr und 09.30 Uhr  (Wanderung zum Stöffel ca. 16 km)

Transfer zum Wiesensee: 

09.30 Uhr und 10.00 Uhr (Wanderung zum Stöffel ca. 13,5 km)

Transfer  zum Wildpark Bad Marienberg: 

10.00 Uhr  und 11.00 Uhr(Wanderung zum Stöffel ca. 10,5 km)

Transfer  zur Wiedquelle bei Linden: 

10.30 Uhr  und 11.30 Uhr(Wanderung zum Stöffel ca. 8 km)

Rundwanderung um den Stöffel: 

10.30 Uhr  (ca. 10 km) 

 

Foto: Johannes Willwacher · www.johanneswillwacher.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.