Aktuelle Ausgabe, Extra, Natur erleben
Schreibe einen Kommentar

Früh übt sich… Wer einmal ein Ninja werden will

Kletterwald Bad Marienberg

Der Frühling steht in den Startlöchern und das bedeutet in Bad Marienberg: Die Kletterwald-Saison startet! Sobald das Westerwälder Wetter mitspielt und die ersten Sonnenstrahlen die Baumkronen wärmen, ist was los in den Bäumen des Kletterwalds auf der Bad Marienberger Höhe.

Auch in diesem Jahr wächst der Kletterwald weiter. Während in den letzten Jahren viel für kleine und kleinste Kletterkünstler getan wurde, stehen in dieser Saison die Erwachsenen im Fokus.

Für echte, verwegene Sportler wurde der frühere Schwarze Parcours zum Ninja-Parcours ausgebaut. Die Elemente sind auch für erfahrene Kletterer eine echte Herausforderung, und zum Teil liegt die Ausstiegsquote einzelner Kletter-Aufgaben bei beinahe 99 Prozent. Umso größer der Erfolg, wenn man zu den Spitzen-Kletterern gehört, die diesen außergewöhnlichen Parcours schaffen!

Der neue Ninja-Parcours ist mit einer Griffhöhe von 1,80 m und seinem hohen Schwierigkeitsgrad erst für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene freigegeben.

Mehr Infos unter www.kletterwald-badmarienberg.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.