Aktuelle Ausgabe, Extra, Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Die schönste Feier für den schönsten Tag

Eine Hochzeit zu planen (oder auch ein anderes großes Fest, einen runden Geburtstag, ein Jubiläum) ist ein Fulltime-Job. Von Kleid über Blumen, Standesamt, Kirche und Gästeliste bis zur perfekten Location für die Feier, sind unzählige Entscheidungen zu treffen und Vieles zu organisieren. 

Die Planung für den großen Tag beginnt schon Monate vor dem großen Ereignis. Regionale Hochzeitsmessen bieten hierfür eine sehr gute Informationsbasis – von Fotografen über Styling-Partner, Goldschmiede und natürlich auch zu möglichen Locations. Die Hogano-Gruppe, zu der auch das Wildpark Hotel in Bad Marienberg gehört, veranstaltete in 2017 mit großem Erfolg eine eigene Hochzeitsmesse. (Der nächste Termin steht übrigens bereits fest: Am 04.02.2018 findet die zweite Hogano-Hochzeitsmesse statt.)

Danach heißt es Entscheidungen treffen: Ein großes Fest oder eine Feier im kleinen Rahmen? Ein Fest unter freiem Himmel? Vielleicht etwas schwierig bei kühlen Temperaturen im Westerwald. Eine Party in einer umgebauten Scheune? Eine schöne Idee, aber nur mit sehr viel Eigenengagement realisierbar – und wer hat dafür genügend Zeit? Denn es sollte doch vor allem ein Fest für das Paar werden, mit möglichst entspannter Vorbereitungsphase.

Das Wildpark Hotel bietet für das Brautpaar einen außergewöhnlichen „Rundum-Wohlfühl-Service“. Angefangen mit einer Präsentation durch Restaurant leiter Herrn Galante: Die schönen Banketträumlichkeiten des Hotels sind teilbar in vier separate Räume – mit Platz für Tanzfläche und DJ oder Band, perfekt für eine gelungene Hochzeitsparty in jeder Größenordnung geeignet. Ist der passende Raum erst einmal gefunden und der Termin reserviert, geht es mit der eigentlichen Planung weiter. Wie viele Personen werden erwartet? Gibt es einen Sektempfang? Ein Buffet oder ein Sit-Down-Dinner? Gibt es Besonderheiten, vielleicht wird ein rein vegetarisches Menü gewünscht? Das Hotel unterstützt bei der Auswahl der Weine, der Dekoration, bei Platz- und Menükarten, DJ oder Band und sogar der Hochzeitstorte.

Ein wirklich schönes Geschenk des Hauses an das Brautpaar: Eine Übernachtung in der Hochzeitssuite, die auch als Tageszimmer für das Ankleiden der Braut oder einfach zum zwischendurch kurz Frischmachen genutzt werden kann.

Die schönsten Hochzeitsfeiern leben von einem entspannten, glücklichen Brautpaar, das seinen großen Tag in vollen Zügen genießen kann und Gästen, die sich wohlfühlen. Das Wildpark Hotel bietet mit seinem Team und dem angenehmen, großzügigen Ambiente dafür den perfekten Rahmen.

Ansprechpartner für Feierlichkeiten im Wildpark Hotel sind Restaurantleiter Vladimiro Galante und Silvia Pander, Assistentin der Geschäftsleitung.

MEHR INFOS: WWW.WILDPARK-HOTEL.DE

FOTOGRAFIE Wenn es einen Tag gibt, an dem man sich vor der Linse wohlfühlen und Vertrauen zum Fotografen dahinter haben sollte, dann ist es der Hochzeitstag. Unser Beispiel hier: Anne Moldenhauer (anne-moldenhauer.de). Sie fotografiert überaus authentisch, bezaubernd und gerne auch unkompliziert. Perfekt für eine entspannte Fotosession an einem anstrengenden Hochzeitstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.