Monate: April 2019

5. Westerwälder Pedelec-Tag: 1. Mai 2019

Schon zum fünften Mal haben am Mai-Feiertag Radbegeisterte aus der ganzen Region die Möglichkeit, vom Stöffel-Park in Enspel aus einige der attraktivsten Ecken im Westerwald mit Pedelecs zu erkunden: Der 5. Westerwälder Pedelec-Tag lädt ein. Dabei kann aus drei verschieden langen Strecken gewählt werden: Tour 1: Wiesensee-Rundtour · ca. 33 km Tour 2: Westerwälder Seenplatten-Rundtour · ca. 40 km Tour 3: Stegskopf-Fuchskaute- Rundtour · ca. 60 km Start und Ziel aller Touren: Stöffel-Park, 57647 Enspel Alle Touren des Westerwaldes Pedelec-Tages starten um 10 Uhr. Qualifizierte Tourenführer begleiten die Rundtouren und machen dabei auf landschaftliche und kulturelle Besonderheiten aufmerksam. Die Teilnahmegebühr inkl. Lunchpaket beträgt 15,- EUR pro Person, Anmeldeschluss ist der 29. April 2019. Die Anzahl an Teilnehmern und Leihbikes ist begrenzt! Eine Teilnahme ist nur mit E-Bikes möglich. Melden Sie sich jetzt an unter: www.rlp.tourismusnetzwerk.info/anmeldung-westerwaelder-pedelec-tag-2019 Info:Westerwald Touristik-Service – Kirchstraße 48 a – 56410 Montabaur Tel.: +49 (0)2602 3001-0 – mail@westerwald.info – www.westerwald.info – www.facebook.com/westerwald

Westerwälder Autosalon Bad Marienberg 2019

Sonntag, 05. Mai 11-18 Uhr mit Fahrrad-Flohmarkt Verkaufsoffener Sonntag 12-17 Uhr Traditionsgemäß startet Bad Marienberg mit dem Autosalon in den Frühling. Nach diesem langen schönen Winter wird es jetzt auch wirklich Zeit für den Frühling und damit auch frisch polierte – oder gleich ganz neue? – vierrädrige Untersätze! Mit oder ohne Verdeck, Schiebedach oder Anhängerkupplung; das „Open-Air-Autohaus“ läutet auch in diesem Jahr wieder die Veranstaltungs-Saison in Bad Marienberg ein. Kombiniert mit verkaufsoffenem Sonntag (ab 12 Uhr) und verschiedenen Attraktionen für Kids wird der Sonntag zum Spaß für die ganze Familie. Die Werbegemeinschaft Bad Marienberg lädt zu einem ausgiebigen Bummel zwischen den neuesten Fahrzeugmodellen der großen internationalen Hersteller. Die Händler der Region präsentieren ihre neuen Modelle, vom sparsamen Hybriden bis zum flotten Cabrio. Ideal also für einen kompakten Typen- und Markenvergleich, denn wo sonst hat man schon die Möglichkeit, mit ein paar Schritten vom Heck des neuen VW- Passat zum Fahrersitz des aktuellen Toyota Land Cruiser zu wechseln? Ganz ohne CO2 geht es auf dem Fahrrad-Flohmarkt zu: Hier können – unterstützt vom Bockshop-Team – alte Schätzchen …